FANDOM


Visser Drei ist der Erzfeind von Elfangor und auch sein Mörder. Abgesehen davon ist er derjenige Yirk, der mit der Invasion der Erde beauftragt wurde, weshalb die Animorphs ebenfalls mit allen verfügbaren Mitteln gegen ihn kämpfen. Allerdings versuchen sie dabei, ihn nie allzu schlecht aussehen zu lassen, da sie fürchten, bei seinem Versagen würde er durch den um einiges gefährlicheren Visser Eins ersetzt. Visser Drei, früherer Esplin 9466, entwickelte schon früh eine Vorliebe für das Sehen, da Yirks in ihrem natürlichen Körper blind und taub sind, und entschloss sich daher, einen Andalitenkörper zu kontrollieren, was ihm in der Gestalt von Alloran-Semitur-Corrass gelang. Mit der Übernahme eines Andalitenkörpers wurde ihm auch die Macht des Morphens zuteil, und fortan sammelte er die Morphs sämtlicher gefährlichen Tiere, auf die er während seiner Reisen durch die Galaxis traf.

MorphsBearbeiten